Auf in die WM-Stadt! – Falkensteiner Hotel Schladming

Das Falkensteiner Hotel Schladming liegt direkt in der Ski- und Wanderregion Schladming am Dachstein.  Die Talstation der Planai ist in nur 250 m Entfernung sehr schnell zu Fuß erreichbar. Von dort aus können die Gäste bequem auf den Berg gelangen um ihre Energie auf der  4 Berge-Skischaukel mit 126 Pisten-Kilometern auszuschöpfen oder die Region im Sommer beim Wandern zu erkunden.
Ski fahren in den Spuren der Profis
Schladming ist vor allem unter Wintersport Liebhabern bekannt. Der malerische Ort ist weit über die österreichischen Grenzen hinaus für Skisport – Fans ein Begriff, da das alljährliche Mega-Event „Nightrace“ hier stattfindet. Weiteren Ruhm hat dem Touristendorf die Austragung der FIS Alpinen Ski WM 2013 gebracht.
Für Schladming als perfekten Winterurlaubsort spricht jedoch nicht nur sein Name im FIS Verbund sondern auch die Zugehörigkeit zu Österreichs größtem Skiverbund Ski Amadé.
Die Region hat ebenfalls einiges für Langläufer zu bieten. In der Nähe befindet sich nämlich die Ramsau wo alljährlich internationale Stars der Langlaufszene trainieren.

Falkensteiner Hotel Schladming - Wandern am Dachstein

Falkensteiner Hotel Schladming – Wandern am Dachstein

Ein Sommer zwischen Dachstein und Tauern
Die mit 4,5 km längste Downhill Strecke Österreichs für Bike-Fans, 200 km Mountainbike- und Radfahrstrecken, 1.000 km markierte Wanderrouten und 7 km Sommerrodelbahn sprechen für sich. Das Angebot an Outdoor Aktivitäten im Sommer ist vielseitig. Die Dachstein Erlebniswelt mit dem „Sky Walk“, dem „Eispalast“, der Hängebrücke und der Panoramagondel ist ein wahres Highlight dieser Region.

Idyllische Wärme und Atmosphäre
Für Wärme und Behaglichkeit sorgen das in der Ausstattung dominierende Holz und der offene Kamin in der Hotelbar. Die 130 Zimmer und Suiten des Hotels vereinen Hüttenromantik und Top-Ausstattung in einem. Das Hotel versprüht einen einzigartigen, ländlichen, aber auch gleichzeitig modernen, Charme.

Wellness im Falkensteiner Hotel Schladming

Wellness im Falkensteiner Hotel Schladming

Die Kraft des Wassers als Lebenselixier
Besonders wenn der Biorhythmus gestört ist, wirkt sich Wasser wohltuend aus und bringt Körper und Geist wieder in Einklang. In der Acquapura SPA Wellnesswelt findet man die richtige Stimmung für Entspannung, Genuss, Freude, Gesundheit und Vitalität.

Als besonderes Highlight gilt die Schladminger Blumenuhr. Das exklusive Wellnesskonzept hat zum Ziel den Biorhythmus wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Naturreine Blütenölessenzen, die aus den alpinen Pflanzen der Umgebung entwickelt wurden, werden unterstützend als Teil der speziellen Anwendungen verwendet. Das Hotel verfügt ebenso über private SPA Bereiche die für individuelle Wellness Erlebnisse in wohltuender Zweisamkeit geschaffen wurden. Für Diejenigen, die  nach einem anstrengenden Tag an der frischen Luft oder an Tagen, an denen das Wetter nicht ganz mitspielt, trotzdem aktiv bleiben wollen, bietet das Hotel einen Panorama-Fitnessraum mit diversen Fitnessgeräten für Ausdauer- und Krafttraining.

Zeit zum Genießen –  Alpe-Adria- Kulinarik regional interpretiert
Vom Tauernlamm bis zur Gebirgsbachforelle findet man  alle sowohl regionalen als auch von den Alpen bis hin zum Mittelmeer vertretenen Speisen, die das Feinschmeckerherz begehrt auf der Speisekarte des Hotelrestaurants, das an eine gemütliche Stube erinnert.

Skiregion Region Dachstein - Falkensteiner Hotel Schladming

Skiregion Region Dachstein – Falkensteiner Hotel Schladming

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s